Ende für das Terror-Kino im Kopf

Wissen Sie was ich überhaupt nicht mag? Wenn ich morgens aufwache und schon das Terror-Kino in meinem Kopf beginnt noch ehe ich aufgestanden bin. Gedanken querfeldein , eine Schnitzeljagd nach einer Trophäe, die ich nicht kenne und auch nicht will. Falls es Ihnen manchmal auch so geht und sie diesen Umstand nicht wollen, probieren sie es mal mit meiner Bewusstseins-Technik: Stellen sie sich vor, sie stehen unter der Dusche und das Wasser wären funkelnde, strahlende Lichtperlen, die alle unpassenden Gedanken und Gefühle wegspülen. Und sie nehmen den Gedanken auf in ihrem Bewusstsein: „Ich reinige meinen Geist“.  Wenn sie frei und ohne Widerstände sind, sich urteilsfrei vorstellen können, dass das funktioniert, gibt ihr Kopf augenblicklich und sofort Ruhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.