Wenn Töne sichtbar werden

Winchester Cathedral, England, eyewave, Fotolia
Auf einer Cornwall-Reise saß ich im riesigen Kirchenschiff der Winchester Kathedrale während der Chor Bach-Kantaten probte. Ich sah jeden einzelnen der glitzernden Töne der Instrumente und Stimmen wie in einem unendlichen Meer aus schillernden, perlmuttglänzenden Farben springen, tanzen, sich verströmen. Die Kirche bestand aus unzähligen farbigen Linien, Bändern und Spiralen. Seit diesem Tag bin ich in der Lage die Energien des Informationsfeldes  von Grundstücken, Häusern, Menschen und Unternehmen zu sehen, sie zu analysieren und zu normieren.

Arbeit mit dem Informationsfeld

Alles was wir um uns sehen, jeder Mensch, jedes Gebäude und jedes Unternehmen verfügt über dieses Informations-Feld. Es sieht aus wie eine Spindel und stellt das genaue Abbild der materiellen Ebene dar. Die Veränderung im Informationsfeld bewirkt die Veränderung in der Materie.

Max Planck kannte es – das Informationsfeld

„Als Physiker, bin ich sicher von dem Verdacht frei für einen Schwarmgeist gehalten zu werden. Und so sage ich dieses: Es gibt keine Materie an sich. Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft, die das All zusammenhält. Wir müssen hinter dieser Kraft einen bewussten intelligenten Geist annehmen. Dieser Geist ist der Urgrund aller Materie. Nicht die sichtbare, vergängliche Materie ist das Reale, sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist.„

Falsche Töne im Informationsfeld

Ist die Spindel im Erdgitternetz richtig eingehängt, wird sie optimal versorgt. Gibt es Störfelder oder Risse, ist die Versorgung schlecht, es mangelt an Energie und kommt zu  Schwierigkeiten auf der realen Ebene des Lebens. Waren vergangene Ereignisse auf einem Grundstück oder in einem Haus besonders intensiv, verbleiben sie in der Spindel und wirken in unsere Gegenwart. In solchem Fall helfen Zielgruppen-Definitionen und Akquisitions-Strategien wenig. Jede Anstrengung mit einem rational-analytischen Denk-Modell oder einer klassischen Unternehmens-Beratung das Unternehmen auf Erfolgs-Kurs zu steuern, müssen scheitern, weil die wirklichen Ursachen nicht beseitigt sind.

Arbeiten wir zusammen…

finden Sie in mir einen feinfühligen und versierten Partner, der in unzähligen Projekten ein absolutes Vertrauen in die eigene Wahrnehmung aufbauen konnte und durch vielfaches Feedback der Kunden über die exakte  Richtigkeit der Aussagen eine geschulte Sicherheit aufgebaut hat. Ihre Nutzen daraus sind ….
  • Zeichnung des Unternehmens-Informationsfeldes
  • Kennzeichnung der vorhandenen Störfelder und Zonen wie Wasseradern, Verwerfungen und Erdenergiepunkte
  • Reinigung der Räume von aktuellen Belastungen
  • …Belastungen durch Vormieter oder Vorbesitzer
  • …Belastungen aus historischen Verwendungszwecken des Grundstückes oder des Gebietes
  • Transformation aller gefundenen Belastungen im Informationsfeld
  • Stabilisation der Normierung durch Besendung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.